EINSÄTZE 2014

zurück

Nr. Datum Uhrzeit Ort/Objekt Bemerkung Bericht/Fotos
8 28.11.2014 18:12 Jahnsdorf, Helbigwiese In einem Baucontainer brannte ein Notstromaggregat . Die Kameraden aus Jahnsdorf löschten mit einem Trupp unter Atemschutz das Feuer. Wir stellten einen Reservetrupp unter PA. Weitere Kräfte vor Ort: FF Pfaffenhain, Rettungsdienst, Polizei.
           
7 23.09.2014 08:35 Seifersdorf, Dorfstr.
Beim befüllen eines Heizöltanks ist ein Leck aufgetreten und mehrere Liter Öl sind ausgelaufen. Durch die FF Jahnsdorf wurden 2 Ölsperren in der naheliegenden Dorfbach errichtet. Weitere Kameraden beseitigten das Öl, welches bereits in den Keller gelaufen war, mittels Ölbinder. Die Einsatzstelle wurde anschließend an die Firma Lohr übergeben.
 
           
6 26.08.2014 13:41 Jahnsdorf, Str. der Einheit Eine hilflose Person hatte per internem Notfallknopf den Pflegedienst gerufen. Dieser konnte allerdings nicht in die Wohnung und alarmierte daraufhin die Feuerwehr zur Türnotöffnung. Kurz vorm Eintreffen der ersten Kräfte der FF Jahnsdorf hatte die verletzte Person dem Pflegedienst doch noch die Tür öffnen können. Der Einsatz konnte abgebrochen werden. Die Kräfte der FF Pfaffenhain und FF Leukersdorf erreichten zeitgleich mit dem Einsatzabbruch die Einsatzstelle. Kam. der FF Jahnsdorf unterstützten den Rettungsdienst beim Transport der Person in den Rettungswagen.
           
5 03.08.2014 17:55 Pfaffenhain, Stollberger Str. Wassereinbruch nach Starkregen in einem Keller; die Kameraden der FF Pfaffenhain übernahmen den Einsatz, die FF Jahnsdorf und FF Leukersdorf konnte bereits auf der Anfahrt den Einsatz abbrechen.  
           
4 11.03.2014 09:04 Pfaffenhain, Stollberger Str. Ein Staubsauger hat in Pfaffenhain einen Wohnungsbrand ausgelöst. Ein Bewohner wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht. Bericht
(Quelle: Freie Presse vom 12.03.2014)
           
3 23.02.2014 19:57 Jahnsdorf, Chemnitzer Str.
Gestrüppbrand lautete das Einsatzstichwort; beim Eintreffen des ersten Fahrzeuges der FF Jahnsdorf am Einsatzort hatten Anwohner den Brand bereits gelöscht; alle weiteren Kräfte konnten den Einsatz bereits auf der Anfahrt abbrechen.
 
           
2 15.02.2014 16:59 Jahnsdorf, Meinersdorfer Str. Die Alarmierung erfolgte zu einem PKW-Brand; beim Eintreffen der ersten Kräfte der FF Jahnsdorf hatte der Fahrer das Feuer bereits gelöscht; durch die FF Jahnsdorf erfolgte die Beseitigung der ausgelaufenen Betriebsstoffe. Wir konnten unseren Einsatz kurz vor Erreichen der Einsatzstelle abbrechen.  
           
1 28.01.2014 05:04 Pfaffenhain, Fabrikstr., Fa. ABUS GmbH Anforderung zur Türöffnung nach Meldereinlauf; Einsatzabbruch auf der Anfahrt  

[zurück...]