Laubenbrand am 25.09.2012


Brand
 

Alarmzeit: 04:58 Uhr   

Ziemlich genau einen Monat nach dem letzten Laubenbrand wurde heute Nacht erneut eine Laube Opfer der Flammen. Durch die rechtzeitige Alarmierung der Feuerwehr und unseren schnellen Löscheinsatz konnte ein Vollbrand der Holzlaube verhindert werden.
 
Anwesende Einsatzkräfte:
 
FF Leukersdorf, FF Pfaffenhain, FF Jahnsdorf, diensthabender Kreisbrandmeister, Polizei, Kriminalpolizei
 
Foto: FF Leukersdorf
 

 
Bericht: Freie Presse - online vom 25.09.2012
 
 
Leukersdorf: Wieder Feuer - Hinweise erbeten

Polizei schließt Brandstiftung nicht aus

Leukersdorf. Im Gerätehaus einer künftigen Gärtnerei in Leukersdorf ist am Dienstag ein Feuer ausgebrochen. Der Sachschaden beträgt 20.000 Euro. Da es in letzter Zeit schon mehrfach rund um Jahnsdorf gebrannt hat, kann nicht ausgeschlossen werden, dass auch dieser Brand auf das Konto von ein- und demselben Täter geht.

Die Polizei bittet um Hilfe: Wer hat im Bereich Neue Gasse etwas beobachtet oder wahrgenommen? Wer hat Fahrzeuge oder Personen gesehen, die möglicherweise in Zusammenhang mit dem Brandgeschehen gebracht werden könnten? Hinweise nimmt die Polizeidirektion Chemnitz-Erzgebirge, Telefon 0371387-3445 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. (fp)

 
 

zurück