Laubenbrand am 03.01.2012


Brand
 

Alarmzeit: 05:59 Uhr   

Eine zur Kleingartenanlage "Sonnenhügel" gehörende Gartenlaube stand beim Eintreffen unserer Wehr bereits im Vollbrand. Zunächst Stand der Schutz eines benachbarten Wohnhauses auf der Siedlerstraße im Vordergrund,
weil starker Funkenflug herrschte und bereits mehrere Bäume in Brand geraten waren. Mit mehreren Trupps unter Atemschutz gingen von mehreren Seiten an das Brandobjekt heran, um sowohl den Brand selbst zu löschen, aber auch immer 
wieder angrenzende Gebäude zu kühlen.
Die Laube konnte nicht mehr gerettet werden.
 
Anwesende Einsatzkräfte:
 
FF Leukersdorf, FF Pfaffenhain, FF Jahnsdorf, Polizei, Kriminalpolizei
 
Fotos: FF Leukersdorf
 
 
 
Berichte: Freie Presse

Freie Presse vom 04.01.2012    Nachtrag zum Einsatz vom 31.12.2011, Quelle Freie Presse

 

 

zurück