Verkehrsunfall auf der Wilhermsdorfer Str. in Jahnsdorf am 11.08.2008


Techn. Hilfe
 

 

41-jähriger Pkw-Fahrer bei Unfall tödlich verletzt 
(JE) JAHNSDORF: Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es heute gegen 13:00 Uhr in Jahnsdorf. Bei dem Versuch einen LKW zu überholen, wurde ein 41-jähriger Suzuki-Fahrer so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Nach bisherigen Erkenntnissen bog der LKW-Fahrer in Höhe des Flugplatzes nach rechts auf einen Feldweg ein. Der nachfolgende PKW scherte zum Überholen aus und kollidierte dabei mit dem LKW-Anhänger. Anschließend kam es zu einem Zusammenstoß des Suzuki mit einem entgegenkommenden PKW. Der 41-jährige Suzuki-Fahrer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und verstarb noch an der Unfallstelle. Die Insassen des zweiten PKWs wurden schwer verletzt, während der LKW-fahrer unverletzt blieb. Insgesamt entstand an den Fahrzeugen ein Schaden von rund 10.000 Euro.

Quelle: www.kabeljournal.de vom 11.08.2008

 

[...zurück]